Kategorien
Sendung Vorlesen

RMC6 Sdg. 258 am 9.5.22

Gerti lässt vorlesen!

Heute gibt es die vierte Folge unserer sechsten VorlesegeschichteFranziska von Kapff-Essenthers Roman MITGIFTJÄGER aus dem Jahr 1898:

»Wenn doch Helene nichts in der Hand hatte, kein Zeugniß und kein Diplom, so hatte ihre Bildung keinen Werth, war ihr eigentlich nur im Wege« – so meinte Frau Bauer, die ja selbst von Bildung nur unbestimmte Begriffe hatte, aber doch gerne etwas höher hinaus wollte. Zu ihrer Entschuldigung muß gesagt werden, daß sie selbst außerordentlich genügsam war. Sie kochte, wusch und scheuerte, und ihr ganzer Ehrgeiz erstreckte sich auf die Zukunft der hübschen und begabten Tochter.

Franziska von Kapff-Essenther, Portrait
Franziska von Kapff-Essenther (1849-1899)

Das Album des Monats

Im Mai: ANASANA von Maroulita de Kol.

/ανάσανα/ • Griechisch (anásana) = I took a breath / Ich atme ein.

Maroulita de Kol ist eine griechische Pianistin, Sängerin, Komponistin und Performerin.

Nach ihrem Studium der klassischen Musik widmete Maroulita sich der Erforschung und Überarbeitung des erzählerischen und und das musikalische Material der traditionellen Musik ihres Landes, Griechenland, zu erforschen und zu überarbeiten. Ihr frischer Ansatz vereint kulturelles Erbe und zeitgenössische künstlerische Praxis. Ihre Musik ist ursprünglich und anspruchsvoll, uralt und verblüffend modern. Sie glaubt an die heilende Kraft der Kunst.

Maroulita de Kol: Anasana

Maroulita de Kol ist Gründungsmitglied von Reverse Mode, Arcangel Trio und Farmagia. AnasanA ist ihr erstes Soloalbum.

Kategorien
Sendung

RMC6 Sdg. 257 am 25.4.22

Energie sparen!

Eigentlich wollten wir einmal wieder ein wenig Finnland in unsere Sendung holen und über den womöglichen anstehenden NATO-Beitritt dieser nordischen Republik sprechen. Leider kamen die geplanten Interviews bzw. Einladungen in unsere Sendung nicht zustande. Deshalb – genauso aus aktuellem Anlass – wollen wir über Tipps zum individuellen Energiesparen sprechen, beispielsweise im Haushalt und im Verkehr.

Wie können wir weniger Energie verbrauchen? Einige Spartipps in unserer nächsten Sendung, Montag 25.4. um 13 Uhr
Und einen weiteren Track aus dem Album des Monats April, The Linda LindasGrowing Up, gibt es natürlich auch. Diesmal in der Rubrik Gerti und die Zweieiigen Zwillinge!

Kategorien
Sendung Vorlesen

RMC6 Sdg. 256 am 11.4.22

Gerti lässt vorlesen!

Heute gibt es die dritte Folge unserer sechsten VorlesegeschichteFranziska von Kapff-Essenthers Roman MITGIFTJÄGER aus dem Jahr 1898:

Aber er wünschte dieser reizenden Frau wenigstens zu sagen, daß er sie aufrichtig liebte. Und dann? Dann Ihr das beschämende Geständniß zu machen, daß er keine Frau ernähren konnte. Unausdenkbar!

Das Album des Monats

Wir spielen uns im ganzen April das am 8.4. erschienene Album GROWING UP / Epitaph Records der Girls-Band The Linda Lindas aus L.A. Kalifornien / USA:

The Linda Lindas: Growing Up

Kategorien
Interview Sendung

RMC6 Sdg. 255 am 28.3.22

Gertis Gast: Gisèle Bekouche

Und wieder einmal geht es um die Frage der Enteignung der großen Wohnungsunternehmen in Berlin, die mehr als 3000 Wohnungen besitzen. Was hat sich getan, sechs Monate nach der erfolgreichen Annahme des Volksentscheids? Was wird sich in nächster Zeit tun? Kommt es tatsächlich zur Enteignung von Tausenden von Wohnungen oder verläuft sich das Ganze im Sande? Und wie verhält sich die Initiative Deutsche Wohnen und Co enteignen bezüglich der neuesten Kommission, die der Senat einsetzen will? Dies und mehr bespricht Gerti mit Gisèle Bekouche, einer der Sprecher*innen dieser engagierten Kampagne.

Gertis Gespräche mit Michael Prütz, ehemaliger Sprecher der Initiative hinter dem Volksentscheid, aus den Jahren 2019, 2020 und 2021 zu diesem Thema findet Ihr zum Nachhören im Audioportal Freier Radios.

 

 

Kategorien
Sendung Vorlesen

RMC6 Sdg. 254 am 14.3.22

Gerti lässt vorlesen!

Heute gibt es die zweite Folge unserer sechsten VorlesegeschichteFranziska von Kapff-Essenthers Roman MITGIFTJÄGER aus dem Jahr 1898.

Das Album des Monats

Wir freuen uns im ganzen März auf B. Ashra’s neueste Veröffentlichung, die bei OuterPlace Records erschiene Vinyl LP EYES IN THE SKY:

B. Ashra – Eyes in the Sky (LP)

B. Ashra war im Januar Gertis Gast, das Gespräch könnt Ihr im Audioportal Freier Radios nachhören (klick!)

Kategorien
Interview Sendung

RMC6 Sdg. 253 am 28.2.22

Gertis Gast: Regina Dietzold

Westsahara – besetzt, geteilt, vergessen?

Unser Gast Regina Dietzold vom  Bremer Verein Freiheit für die Westsahara e.V. spricht mit Moderatorin Gerti über diesen seit Jahrzehnten andauernden Konflikt und ihre Reise in die letzte Kolonie Afrikas.

Wiederholung eines Beitrags vom Februar 2016, den Ihr im Audioportal Freier Radios nachhören könnt.

Aktualisiert mit einer Pressemitteilung des Vereins vom Januar 22 nach dem Regierungswechsel in Deutschland.

Kategorien
Sendung Vorlesen

RMC6 Sdg. 252 am 14.2.22

Gerti lässt vorlesen!

Vorlesereihe VI

Gerti liest heute den ersten Teil von Franziska von Kapff-Essenthers Roman MITGIFTJÄGER aus dem Jahr 1898.

Das Album des Monats

Wir freuen uns auf unser Februar-Album YADA YADA YADA von  LUEK & Marco, Ende Januar erschienen beim österreichischen Label Futuresfuture.

Kategorien
Interview Sendung

RMC6 Sdg. 251 am 31.1.22

Gertis Gast: Achim Doerfer

Unser Gast Rechtsanwalt Achim Doerfer (Göttingen) spricht mit Gerti über sein Buch „Irgendjemand musste die Täter ja bestrafen“ (bei Kiepenheuer & Witsch erschienen im Oktober 2021), über jüdischen Widerstand gegen Nazideutschland, Rache und Versöhnung, und die beschämend schlechte juristische Aufarbeitung nach dem Zweiten Weltkrieg.

Rechtsanwald Achim Doerfer im blauen Hemd und braunen Jacket, vor einer Ziegelwand
Achim Doerfer. Foto Hale Doerfer-Kir

Zum Nachhören im Audioportal Freier Radios (37:43 min.)

Kategorien
Interview Sendung

RMC6 Sdg. 250 am 17.1.22

Gertis Gast: B.Ashra

In unserer 250. Sendung hat Gerti den Berliner Musiker und Soundmasterer B. Ashra zu Gast. Sein Album THE SOUND OF DMT war unser Album des Monats Januar 2021, und heute wird es unter anderem um seine kürzlich erschienene E.P. SATELLITES gehen, die zugrunde liegenden Konzerte / Live Acts 2017, neue Projekte, das Leben als Musiker in Coronazeiten, die kosmische Oktave, B. Ashras musikalische Wurzeln – beziehungsweise um alles, was in ein 20 minütiges Gespräch passen wird. Dazu wie immer coole Musik – natürlich auch von B. Ashra – und Gertis Rubriken.

B. Ashra live at Grabicz Festival 2017

Das Gespräch zum Nachhören im Audioportal Freier Radios.

Kategorien
Sendung Vorlesen

RMC6 Sdg. 249 am 3.1.22

Willkommen im Jahr 2022

Gerti lässt vorlesen!

Vorlesereihe V:
Gerti liest heute den fünften und letzten Teil der Autobiographie des Bildhauers, Grafikers und Dichters Ernst Barlach aus dem Jahr 1927: EIN SELBSTERZÄHLTES LEBEN.

Selbstbildnis Ernst Barlach

Das Album des Monats

Wir freuen uns auf unser erstes gefeaturtes Album im neuen Jahr: The Huggee Swing Band mit Franziska Schuster: NIGHTMOOD